Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

08.12.2019 ~ 15:00

Fritz Lang: Die Nibelungen – Teil 2: Kriemhilds Rache

deutscher Stummfilm in zwei Teilen von 1924 Regie: Fritz Lang, Drehbuch: Thea von Harbou, Originalmusik: Gottfried Huppertz

restaurierte Fassung mit rekonstruierter Originalmusik der Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung von 2012

Länge des 1. Teils 131 Min.

In enger Anlehnung an das mittelhochdeutsche ‚Nibelungenlied‘, ergänzt um nordische Sagenmotive, die wir auch aus Wagners Ring-Tetralogie kennen, entwirft Lang eine hochstilisierte Wormser Hofwelt, der archaische Gegenwelten gegenüberstehen. Das bildnerische Gestaltungsvermögen Fritz Langs sowie eine innovative Filmtechnik haben dem Film einen herausragenden Platz in der Filmgeschichte gesichert, zeitbedingte ideologische Färbungen geben allerdings auch immer noch Anlass zur Diskussion.

Den Kino-Nachmittag wollen wir mit einem weihnachtlichem Kaffee beginnen.

Veranstaltungsort

Woelfl-Haus
Meßdorfer Straße 177
53123 Bonn

Eintritt
Wenn nicht anders angegeben Eintritt € 15,00 | Schüler und Studierende € 10,00
Anmeldung unter info@josephwoelfl.org oder 0151 – 655 181 55

Anreise
mit ÖPNV: ab Bonn Hauptbahnhof mit den Buslinien 610, 611 und 630 Richtung Duisdorf / Lessenich bis Haltestelle Gielsdorfer Straße
mit PKW: Parken auf dem Platz gegenüber dem Autohaus Becker, Meßdorfer Straße 187, in der Meßdorfer Straße, Im Brocken und in der Koernickestraße

« Archiv