Programm

Oper Bonn
Leonoren-Zyklus
Ludwig van Beethoven: »Fidelio«
Oper in zwei Akten

19:30 Uhr | Bundeskunsthalle
Leonoren-Zyklus
»Fidelio en miniature«
Salzburger Marionettentheater

19:30 Uhr | World Conference Center Bonn
Leonoren-Zyklus
Ferdinando Paër: »Leonora ossia L’amor conjugale«
Oper in zwei Akten, szenische Aufführung

19:00 Uhr | Woelfl-Haus
»Junger Beethoven –Junger Wagner«
Gesprächskonzert mit von der Weth / Techet / Plasa

anschließend Zeit zum Kennenlernen
»Bei Bönnsch und Heurigem«

20:00 Uhr | World Conference Center Bonn
Leonoren-Zyklus
Johann Simon Mayr: »L’amor coniugale«
konzertant

9:30 Uhr | Stadtführung »Beethovenstadt Bonn«

9:30 Uhr | Stadtführung »Bonner Republik«

12:00 Uhr | Altes Rathaus, Gobelinsaal
Empfang der Stadt Bonn

15:00 Uhr | La Redoute
Kongresseröffnung

anschließend »Eine Pilgerfahrt zu Beethoven«
Novelle von Richard Wagner mit Musik

20:00 Uhr | World Conference Center Bonn
Leonoren-Zyklus
Pierre Gaveaux: »Léonore ou L’amour conjugal«
Oper in zwei Akten, konzertante Aufführung

9:30 Uhr | Gustav-Stresemann-Institut
RWVI Delegiertenversammlung 2020
(Simultanübersetzung)

9:30 Uhr | Stadtführung »Beethovenstadt Bonn«

9:30 Uhr | Alter Friedhof Bonn und Macke-Museum
Ein Besuch bei Mathilde Wesendonck, Robert und Clara Schumann, August Macke u.a

13:00 Uhr | Gustav-Stresemann-Institut
Symposium: »Beethoven, Wagner und die politischen Bewegungen ihrer Zeit«
(Simultanübersetzung)
Borchmeyer / Kienzle / Vazsonyi / Lütteken

14:00 Uhr | Stadtführung »Bonner Republik«

19:30 Uhr | Beethovenhaus
»Wagner meets Beethoven«- ein festlicher Abend

19:30 Uhr | Oper Bonn
»Gods and Dogs« und »Opus 131«
Ballet de l’Opéra de Lyon zu Beethoven-Streichquartetten

20:00 Uhr | World Conference Center Bonn
»Idyllische Schönheit –Kampf mit dem Abgrund –Apokalypse«
Werke von van Beethoven und Haas

9:30 Uhr | Exkursion nach KoblenzMutter-Beethoven-Haus
Gesprächskonzert, Schifffahrt zu Burgen am Rhein

9:30 Uhr | Stadtführung »Beethovenstadt Bonn«

10:00 Uhr | Schlosskirche
Orgelkonzert
Markus Karas spielt Beethoven, Wagner, Liszt

14:00 Uhr | Führung durch die Orgelbauwerkstatt Klais

15:00 Uhr | Siegburg
Engelbert Humperdinck-
auf den Spuren des Wagner-Schülers und Wagner-Lehrers

19:00 Uhr | Siegburg, Musikwerkstatt
»Opernabend zu vier Händen im Hause Wagner«
mit Werken von Richard und Siegfried Wagner, Franz Liszt und Engelbert Humperdinck

19:30 Uhr | Oper Bonn
Leonoren-Zyklus
Rolf Liebermann: »Leonore 40/45«
Opera semiseria

20:00 Uhr | World Conference Center Bonn
Cyprien Katsaris und Etsuko Hirose (Klavier)
Ludwig van Beethoven:»Chorfantasie«, op. 80, Symphonie Nr. 9, op. 125

10:30 Uhr | Schlosskirche
Mystik und Extase: Kunstreligion und spirituelle Musik
Beethoven, Wagner, Satie, Gurdjieff

13:00 Uhr | Hotel Königshof
Festliches Abschlussessen –
Wagner und Beethoven international

18:00 Uhr | Abschlusskonzert des Beethovenfestes
Gustav Mahler: Symphonie Nr. 2 c-Moll, »Auferstehung«

Tagungshotel Hilton
Richard Wagner –ganz klein
„Der Meister” auf Briefmarken